Navigation

Chia-Aprikosen-Riegel

 

100 g   Mandeln
125 g  Dörraprikosen
150 g  Fünfkornflocken
50 g    Chia-Samen
50 g Kokosraspel
 ¼ TL  Salz
 1  Limette
 1,5 dl ungezuckerte
Kondensmilch
125 g  Honig

Ergibt 18 Riegel für 1 Form von ca. 18 x 27 cm

Mandeln grob hacken. Langsam in einer beschichteten Bratpfanne ca. 4 Minuten rösten, auskühlen lassen. Aprikosen in Würfelchen schneiden, mit den Mandeln, Glocken, Chia-Samen und Kokosraspeln in einer Schüssel mischen. Salzen. Limettenschale fein dazureiben. Limette auspressen. Kondensmilch, Honig und Limettensaft gut verrühren. Zur Masse giessen, gut mischen. Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Blech mit Backpapier belegen. Masse in das Blech geben, gut festdrücken. Ca. 30 Minuten in der Ofenmitte backen. Auskühlen. Riegelmasse aus der Form lösen, in Riegel à ca. 3 x 9 cm schneiden.

Haltbarkeit:

Die Riegel sind in einer gut verschliessbaren Dose ca. 2 Wochen haltbar.

Zubereitung ca. 30 Minuten + ca. 30 Minuten backen

Pro Riegel ca. 4 g Eiweiss, 7 g Fett, 16 g Kohlenhydrate, 600 kJ/140 kcal

    GenM-350x49px.png
    Bio leistet einen wertvollen Beitrag an die Generation von morgen.