Navigation

Gurken-Karotten-Salat mit Chia-Sauce

 

30 g     Chia-Samen
200 g  Karotten
Gurke
1   Limette
3 EL    Rapsöl
1 TL   Zucker
1   kleine rote Zwiebel
½ Bund  Koriander
  Salz, Pfeffer

Vorspeise für 4 Personen

Chia-Samen in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten. Karotten und Gurke bis zu den Kernen in feine Streifen (Julienne) hobeln. Limette auspressen. Saft mit Öl und Zucker verrühren. Zwiebel in feine Schnitze schneiden, Koriander fein hacken, mit der Hälfte der Chia-Samen daruntermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce mit den Gemüse-Streifen mischen und anrichten. Restliche Chia-Samen darüberstreuen, sofort servieren.

Zubereitung ca. 25 Minuten

Pro Person ca. 3 g Eiweiss, 13 g Fett, 8 g Kohlenhydrate, 700 kJ/170 kcal

Chia-Tipp:

  • Werden Chia-Samen zuerst geröstet, quellen sie nicht mehr und behalten ihre dunkle Farbe. Das ist nützlich beim Garnieren von Salaten oder für Saucen.
  • Chia-Samen verleihen Gerichten einen tollen Crunchy-Effekt. Beispielsweise in Gebäck, Saucen oder Panaden für Fleisch. 
    Bio leistet einen wertvollen Beitrag an die Generation von morgen.