Navigation

Knoblauchbrötchen

 

60 g  Butter, weich
 6  grosse Knoblauchzehen
  wenig Zitronensaft
  Salz, Cayennepfeffer
250 g Brot, z. B. Sonnenkranz oder Baguette
4 Zweige           glattblättrige Petersilie

Kleine Mahlzeit für 4 Personen

Butter schaumig rühren. 2/3 der Knoblauchzehen dazupressen. Butter mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Backofengrill auf 220 °C vorheizen. Brot in Scheiben schneiden. Mit Knoblauchbutter bestreichen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Restlichen Knoblauch in feine Scheiben schneiden und auf die Brötchen legen. Petersilie darüber zupfen. Knoblauchbrötchen in der oberen Ofenhälfte 3-4 Minuten knusprig backen.

Zubereitungszeit 10 Minuten + 3-4 Minuten backen

Pro Person ca. 7 g Eiweiss, 13 g Fett, 37 g Kohlenhydrate, 1350 kJ/300 kcal

    Bio leistet einen wertvollen Beitrag an die Generation von morgen.